Ausbildungen

Informationstechnologie

Der IT-Forensiker ist Spezialist bei der Wiederherstellung gelöschter und überschriebener Daten. Zum Einsatz kommen modernste Programme und Techniken, die als beweissicher anerkannt sind. Er erstellt ein Gutachten oder einen Auswertebericht, welche in Gerichtsverfahren als Beweismittel eingebracht oder als Entscheidungsgrundlage für weitere Maßnahmen eingesetzt werden.

IT-Forensik ist heutzutage ein unverzichtbares Instrument zur Aufklärung von IT- Sicherheitsvorfällen oder Straftaten bezüglich Computern, Servern, Smartphones, Tablets oder in Firmennetzwerken.

 

AUSBILDUNGSINHALTE DES IT-FORENSIC-ANALYST (WINDOWS):

  • Kenntnisse über den Aufbau von Microsoft Betriebssystemen Windows
  • Unterschiede der verschiedenen Dateisysteme
  • Aufbau und Funktionsweise der Windows-Registry, insbesondere der forensischen Auswertung
  • Kenntnisse gerichtsverwertbarer IT-Forensischer Sicherungsmaßnahmen
  • Einführung in forensische Methoden
  • Praktische Anwendung anerkannter forensischer Hard- und Softwaretools
  • Aufbau und Inhalt eines IT-forensischen Auswerteberichts
  • Praktische Auswertung von Datenträgern und Sicherung digitaler Spuren
  • Präsentation der Auswerteergebnisse und Coaching

In einem komplett durchgespielten Praxisfall wenden Sie das erlernte Wissen an und arbeiten mit forensischen Tools. Jeder Teilnehmer erhält hierfür einen vollständig eingerichteten Arbeitsplatz mit forensischen Tools zur Verfügung gestellt.

Ein weiterer Schwerpunkt des IT-Forensic-Analysten (DEKRA) ist die Schärfung des kriminalistischen Spürsinns, damit Sie als IT-Forensiker einen möglichen Tathergang rekonstruieren können und dazu einen Auswertebericht erstellen.

Der Lehrgang schließt mit einer DEKRA-Prüfung/-Zertifizierung ab.

 

ANGEBOTENE VARIANTE DES IT-FORENSIC-ANALYST (WINDOWS):

Kombination Präsenzseminar 3 Tage und Live-Webinar 6 Stunden (3x2)


Die nächsten Ausbildungstermine

  

Die Theorie findet an 3 Abenden in jeweils 3x2 Std. als Webinar statt.
Sie können einen freizusammenhängenden Block wählen.

  

16.01.2018, 18.01.2018 und 23.01.2018

29.05.2018, 04.06.2018 und 06.06.2018

27.08.2018, 28.08.2018 und 30.08.2018

12.11.2018, 20.11.2018 und 28.11.2018

 

Praxistraining vor Ort

IT-Forensic-Analyst (Windows)

13.12.2017

15.12.2017

Bindlach

 

 

 

 

IT-Forensic-Analyst (Windows)

02.02.2018

04.02.2018

Bindlach

IT-Forensic-Analyst (Windows)

22.06.2018

24.06.2018

Bindlach

IT-Forensic-Analyst (Windows)

26.09.2018

29.09.2018

Norderstedt

IT-Forensic-Analyst (Windows)

07.12.2018

09.12.2018

Bindlach